Trans4m Good Practice

Unterwegs zur fluiden Organisation

Referenten: Edda Rettinger und Jörn Aeschlimann, HR-Recruiting Swisscom
Moderation: Stefanie Moser, Trans4m GmbH

Veranstaltungsort: Swisscom, HR Recruiting World, Genfergasse 4, Bern
Datum/Zeit: Mittwoch, 30. November 2016, 17.15 Uhr bis 19.00 Uhr

Das Rekrutierungs-Team der Swisscom hat in den letzten zwei Jahren gemeinsam einen „Lernweg“ beschritten mit dem Ziel, die heterogenen und sich verändernden Ansprüche der Linie noch besser zu erfüllen. Den Anfang gemacht hat eine Skizze, hingezeichnet während eines inspirierenden Austauschs der Führungskräfte im Dezember 2014. Daraus entstanden ist sukzessive eine flexible Organisation mit hohem Engagement und Selbstverantwortung, die auf die Stärken des Teams fokussiert und deren interne Grenzen fliessend sind. Sie pflegt eine offene Feedbackkultur und hat auch gleich einen Performance-Prozess eingeführt, der auf persönliche Beitragsversprechen, regelmässige Selbsteinschätzung und den aktiven Austausch unter Kollegen setzt.

An der Veranstaltung gehen wir auf das Konzept der bedarfsorientierten Rekrutierungsbegleitung ein, erläutern den neuen und agilen Performance-Prozess und blicken auf den Entwicklungsweg zurück. Wir teilen unsere Erkenntnisse, was funktioniert hat und wo wir Rückschläge erlitten haben. Die fluide Organisation ist noch nicht erreicht. Der Lernweg geht weiter. Wir machen mit Ihnen einen Zwischenstopp.

Anmelden

Bookings are closed for this event.

Zurück