HSLU Wissenschaft und Praxis – Buchvernissage
Lade Karte ...

Interne Kommunikation: Status quo und Trends

Veranstaltungsort: Hochschule Luzern – Wirtschaft, Zentralstrasse 9, 6002 Luzern, Auditorium der Hochschule Luzern.
Datum und Zeit: Mittwoch 21. November 2018, 18.15 bis 19.45, mit anschliessendem Apéro
In der Arbeitswelt 4.0 werden Veränderungsprozesse zum Dauerzustand. Zugleich löst sich die Grenze zwischen interner und externer Kommunikation zunehmend auf. Die wachsende Zahl der Kommunikationskanäle macht ihre Koordination komplexer. Die Ansprüche der Mitarbeitenden an das Arbeitsumfeld steigen.

Diese Entwicklungen stellen den Ausgangspunkt eines neuen Sammelbandes dar. Mehrheitlich Schweizer AutorInnen diverser wissenschaftlicher Disziplinen sowie aus der Beratungs- und Unternehmenspraxis beleuchten darin die interne Kommunikation aus verschiedenen Perspektiven.

Fünf AutorInnen stellen an diesem Abend aktuelle praxisnahe Themen der 420-seitigen Publikation vor. Erstmals werden auch Ergebnisse der ersten Schweizer Top-500-Befragung (500 grösste Unternehmen) zum Status quo und zu den Trends der internen Kommunikation einem breiteren Fachpublikum vorgestellt. Da die Befragung in Kooperation mit zwei deutschen Hochschulen durchgeführt wurde, lassen sich Ländervergleiche anstellen.

Der Event ist gleichzeitig die Buchvernissage.

 

Integrierte Kommunikation im digitalen Wandel – Einbindung und Ausgestaltung der internen Kommunikation bei den Top 500 Schweizer Unternehmen

  • Dr. Michael Boenigk, Dozent / Leiter CC Unternehmenskommunikation und Leiter MAS Communication Management, IKM
  • Constanze Jecker, Dozentin / Leiterin CAS Internal and Change Communication, IKM
  • Matthias Albisser, Senior Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Doktorand, IKM

 Mitarbeiterbefragungen: Vom Befragungs- zum Dialoginstrument

  • Adrian Blum, Partner und Geschäftsleitungsmitglied bei der Empiricon AG, Bern

Siemens AG: Mit References+ den Wissens- und Erfahrungsaustausch fördern

  • Johannes Müller, Senior Manager Knowledge Management bei der Siemens Schweiz AG im globalen Headquarter der Building Technologies Division, Zug

Moderation

  • Adrian Gaugler, Leiter Externe Kommunikation, Polizei Kanton Basel-Landschaft

 

Anmelden


Zurück